Aktuelles




Veröffentlicht am 09.05.2015
Hebammen Demo in Worms am 09.05.2015
Mit Inge Gerbig
und Mein Worms Nachrichten


Internationaler Hebammentag 2015
Der Internationale Hebammentag wird seit 1991 jeweils am 5. Mai in mittlerweile mehr als 50 Ländern begangen,
um Hebammen und ihre Arbeit zu ehren und auf die Bedeutung der Hebammen für die Gesellschaft hinzuweisen.

Die Idee zu einem Internationalen Hebammentag wurde erstmals auf dem Internationalen Hebammenkongress 1987
in den Niederlanden vorgestellt, nachdem entsprechende Vorschläge in den Mitgliedsorganisationen
der International Confederation of Midwives diskutiert worden waren.
Zum ersten Mal wurde der Internationale Hebammentag 1991 begangen,
seit 1992 findet der Internationale Hebammentag regelmäßig statt.
Bis 2015 steht der Internationale Hebammentag unter dem Motto:
„Die Welt braucht Hebammen mehr denn je“.

Quelle WIKIPEDIA.ORG


An diesem Tag stellt die Hebammen Praxis Gerbig keinerlei Hebammenleistungen zur Verfügung.
Bitte wenden Sie sich bei Bedarf, am 05.05.2015, an Ihre Frauen- oder Kinderärtzte ....
Beschwerden dürfen Sie gern an die zuständigen Krankenkassen richten ...
Ihr Hebammen Team Gerbig



Frauen tragen Trauer
Demonstration
Samstag 9. Mai 2015
Start: 10:00 Uhr Hbf Worms Vorplatz
weitere Informationen HIER




DEMOINWORMS Sa.12.Juli2014 11:00 Uhr Hauptbahnhof
weitere Informationen HIER




Cesárea innecesaria spanisch " unnötiger Kaiserschnitt" (Gebärdensprache mit deutschen Untertiteln)


bayerisches-fernsehen Link bayerisches-fernsehen
Eine Geburt im heimischen Wohnzimmer
Verläuft die Schwangerschaft ohne Risiken, wünschen sich manche Frauen eine Hausgeburt.
Doch eine freie Geburtshelferin zu finden, wird immer schwieriger:
Kinder auf die Welt zu holen, lohnt sich nicht mehr.
Autor: Florian Heinhold
Stand: 07.11.2011
bayerisches-fernsehen



Neues aus der Presse



Geburtshilfe wird zur Kostenfrage (Wormser Zeitung, 02.06.2010)

ONLINE-PETITION Hebammen wehren sich gegen Anstieg der Haftpflichtprämie

02.06.2010 - WORMS
Von Sylvia Rathjen

3 700 Euro - diese stattliche Summe müssen freiberufliche Hebammen ab 1. Juli als jährliche Haftpflichtprämie berappen: "
Das ist ein über die Maßen hoher Anstieg der Haftpflichtprämie. 1981 etwa lag die Prämie noch bei umgerechnet rund 30 Euro",
erläutert Inge Gerbig, freiberufliche Hebamme und Heilpraktikerin.
In 2007 haben Hebammen jährlich noch 1 218 Euro bezahlt. Die Prämie der Geburtshelferinnen stieg in drei Jahren um 203 Prozent an.
... < weiter zum Artikel>

Hier finden Sie eine Anleitung um online an der Petition teilzunehmen oder ein Formular für die schriftliche Mitzeichnung
Direkt zur Petition


haus-geburt.de
Das Jahr der Hausgeburt

externe LINKS



Deutscher Hebammenverband e.V.Deutscher Hebammenverband e.V.


DFHDeutscher Fachverband für Hausgeburtshilfe e.V. (DFH)


www.turiya-yoga.de
www.turiya-yoga.de

turiya-yoga.de
Entdecke die wohltuende Wirkung durch Yoga in der
Schwangerschaft. Yoga fördert geistiges und
körperliches Wohlbefinden sowie Ausgeglichenheit.
Yoga für Schwangere kann helfen, die enge Verbindung
zum Baby bewusst zu vertiefen.

Vorkentnisse in Yoga sind nicht erforderlich.




www.geburtspool.de
Geburtspool.de

GeburtsPool.de - die neue Dimension der Wassergeburt
Wasser bedeutet Leben und Geburt heißt "ins Wasser gehen" - zumindest im indianischen Sprachgebrauch auf Costa Rica, denn die schmerzlindernde Wirkung von Wasser für gebärende Frauen ist dort seit Urzeiten bekannt.
Hier geht es direkt zu "unserem" Pool ...


Kinder-Tagespflegeverein Worms
Kinder-Tagespflegeverein Worms

Auf dieser Seite können Eltern sich über Tagesmütter informieren.



quag.de
QUAG

Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe e.V. ( QUAG )



greenbirth.de
greenbirth.de

Greenbirth informieren Sie als werdende Eltern ausführlich über einen bewussten Weg durch Schwangerschaft und Geburt.



tabea-ev.de
tabea-ev.de

Tabea e.v. begleitet Menschen, nach unterschiedlichsten Verlusten auf dem Weg durch ihre Trauerzeit / Krisenzeit.


fuerkinder.org
fuerkinder.org

Wir machen uns groß für die Kleinen



tabea-ev.deInformationen zur Stillgruppe Worms


Informationen zur Sexualität während und nach der Schwangerschaft